Michael Halmich startet mit seinem Educa-Verlag durch

Der 2017 neu gegründete Educa-Verlag hat juristische Literatur für die gesamte Gesundheits- und Sozialbranche im Sortiment. Neben den vier Ausbildungsbüchern (Pflegeberufe, Sanitäter) ist nun das erste Praxisbuch in Bearbeitung: Erwachsenenschutzrecht für Gesundheitsberufe. Es wird im März 2018 erscheinen. Vorbestellungen bereits möglich.

» Link zum Verlag




News


Novelle zum Patientenverfügungs-Gesetz geplant

17.02.2018

Derzeit ist erneut eine Diskussion über die Vereinfachung der Hürden bei der Erstellung einer Patientenverfügung enstanden. Neben zahlreichen Medienberichten hat auch Gesundheitsministerin Beate Hartinger-Klein bereits Stellung bezogen. Ein aktueller Beitrag im "DerStandard" spannt den Bogen rund um dieses Thema jedoch weiter: Es geht um ein Sterben in Würde. Gleich reinlesen.

» Details

Symposium „Psychiatrie und Trauma“ in Ybbs/Donau (NÖ)

16.02.2018

Das Therapiezentrum Ybbs an der Donau veranstaltet am Mittwoch, dem 16. Mai 2018 ein kostenloses Symposium zum Thema "Psychiatrie und Trauma - Zur Geschichte einer widersprüchlichen Institution im Spannungsfeld zwischen Macht und Ohnmacht". Auch Michael Halmich wirkt mit. Gleich durchs Programm klicken und Platz sichern.

» Details

Ö1-Radiobeitrag zu „Aggressionen gegenüber Gesundheitspersonal“

13.02.2018

In der Radiosendung "Moment" des Senders Ö1 wurde am Dienstag, den 13.2. ein Beitrag über die Thematik "Aggression gegenüber Gesundheitspersonal" ausgestrahlt. In der Sendung wird diese Thematik aus der Perspektive von Pflegepersonal, Sanitätern, Notärzten als auch Psychiatern geschildert. 7 Tage kostenfrei nachhören - gleich reinklicken!

» Details

Vortragsnachmittag „Recht der Medizin“ in Wien

11.02.2018

Am 1.3.2018 findet in Wien der bereits etablierte Nachmittags-Vortrags- und Diskussionsblock der Zeitschrift "Recht der Medizin" des Verlages Manz statt. Im Palais Strudlhof können Sie kostenfrei den Ausführungen namhafter Medizinrechtsexperten lauschen und eigene Inputs in den Diskussionen einbringen. Gleich Programm studieren und anmelden.

» Details