News » Maßnahmenvollzug steigt an – Reform steht noch aus!

25.04.2019

Laut der Website Ö1 steigt die Zahl der psychisch kranken Straftäter im Maßnahmenvollzug. Mittlerweile ist ein Rekordstand von fast 1050 Personen erreicht. Die Volksanwaltschaft kritisiert, dass die Justizminister seit 2014 eine Reform versprechen, die bessere und gezieltere Unterbringung und psychiatrische Behandlung bringen soll. Laut Justizministerium ist nun neuerlich ein Gesetzesentwurf fertig. Ob auch ein von der Volksanwaltschaft gefordertes neues psychiatrisches Zentrum gebaut wird, wird aber vom Geld und vom Finanzminister abhängen. Hören Sie rein in den Radiobeitrag. Er ist sieben Tage online abrufbar.

» Link zum Radiobeitrag

Quelle:
Ö1 Radio (Link)