News

Aktuelle News und Stellungnahmen rund um Ethik und Recht in der Notfallmedizin und Psychiatrie.

Übergabeoptimierung im Schockraum – auch rechtlich relevant?

19.02.2013

StudentInnen der FH Steyr untersuchten gemeinsam mit dem Zentrum für medizinische Simulation Linz die Übergabeoptimierung im Schockraum. Dieses Thema ist nicht nur für Medizin und Prozessmanagement, sondern auch für die Rechtswissenschaft interessant. Nur durch eine reibungslose Patientenübergabe nach vordefinierten Algorithmen können Haftungsrisiken verringert werden.

» weiter 

Gerichtsentscheidung zu Einsatzfahrt: Folgetonhorn im Kreuzungsberich?

22.12.2012

Kürzlich verpflichtete das Landesgericht Innsbruck eine Rettungsorganisation zum alleinigen Schadenersatz, da ihre Mitarbeiter bei einer Einsatzfahrt am Tag im Kreuzungsbereich lediglich das Blaulicht, nicht hingegen zusätzlich auch das Folgetonhorn betätigten. Eine Entscheidung mit Signalwirkung!

» weiter 

Michael Halmich startet mit seinem Educa-Verlag durch

29.04.2012

Der 2017 neu gegründete Educa-Verlag hat juristische Literatur für die gesamte Gesundheits- und Sozialbranche im Sortiment. Neben den sechs Ausbildungsbüchern (Pflegeberufe, Sanitäter, Hebamme, Physiotherapeuten) gibt es auch schon zwei Praxisbücher: Erwachsenenschutzrecht für Gesundheitsberufe und Patientenverfügung (mit Novelle 2019). Gleich bestellen!

» Link zum Verlag